• Home
  • Evernex ist Teil der Gartner Competitive Landscape…

Evernex ist Teil der Gartner Competitive Landscape, die die wachsende Bedeutung von Drittanbietern hervorhebt

Evernex ist Teil der Gartner Competitive Landscape, die die wachsende Bedeutung von Drittanbietern hervorhebt

Paris, Sept. 12, 2017 - Evernex, der europäische Marktführer in Drittanbieter-IT-Infrastrukturinstandhaltung, gab heute bekannt, dass die Gruppe in den Gartner-Bericht vom Juli 2017 mit dem Titel "Competitive Landscape: Partnering With Third-Party Maintenance Providers for Data Center and Network Maintenance Cost Optimization." aufgenommen wurde

Einsparungen Dank Partnerschaften mit TPM-Anbietern (TPM = Total Productive Maintenance)

Die Nachfrage nach TPM-Dienstleistungen steigt weltweit, da multinationale Unternehmen die Investitions- und Betriebsausgaben im Zusammenhang mit ihrer IT-Infrastruktur optimieren wollen. Mit der Unterstützung internationaler TPM-Dienstleister können Unternehmen ihre IT-Assets pflegen und durch die Verlängerung ihrer Nutzungsdauer Einsparungen erzielen.

Die Gartner Competitive Landscape, die von der Forschungsdirektorin Christine Tenneson erstellt wurde, stellt fest, dass “Kunden häufig nicht den OEM-Support-Vertrag verlängern und stattdessen zu TPMs wechseln, wenn die ursprüngliche Garantie abläuft, da die OEM-Nachgarantiepreise erheblich steigt.”

Nach dem Gartner-Bericht, “wird Hardware-Instandhaltung zunehmend als ‘nicht-strategische’ IT-Ausgaben und Kapitaleschaffung betrachtet, weshalb IT-Profis sich häufig nach preiswerten Alternativen zu teuren OEM-Verträgen und Preisen umschauen … Um Einsparungen zu erzielen, erwägen einige Unternehmen TPM-Unterstützung, vor allem für Nach-Garantie-Rechenzentrumsausrüstungen oder für Netzwerk-Ausrüstung auf dem Campus oder entfernten Standorten. ” Tenneson erklärte, dass “TPM-Verträge dem Kunden durchschnittlich 60% Einsparungen in Vergleich zu OEM-Support-Preisen bieten . Allerdings hat Gartner festgestellt, dass je nach Ausstattungsart, Standort und Produktdichte die Spanne der Einsparungen bei TPM-Verträgen bei 50% bis 95 % im Vergleich zu OEM-Listen liegt.”

Zugleich wird eine einwandfreie globale IT-Infrastruktur-Wartung geboten

Mit Hauptsitz in Paris, ist Evernex das einzige französische TPM, das im Gartner-Bericht aufgenommen wird. Evernex ist das führende TPM in Europa, mit Niederlassungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Polen, Spanien und Großbritannien. Durch seine weltweit 28 Niederlassungen unterhält das Unternehmen über 200.000 Systeme in 160 Ländern, wodurch Evernex einen globalen End-to-End-Service auf allen Kontinenten bietet.

“Evernex ist stolz darauf, ein europäischer Marktführer bei der Wartung von Drittanbietern zu sein. Wir sind bestrebt, einwandfreie, flexible IT-Infrastruktur-Instandhaltungsservices anzubieten, unabhängig vom Standort unserer Kunden, und wir werden unsere Marktdurchdringung durch organisches Wachstum und strategische Akquise weiter ausbauen, um weltweit Innovationen in der IT-Instandhaltung von Drittanbietern weiter voranbringen zu können “, betonte Bruno Demolin, Vorsitzender von Evernex.

Evernex hat eine einzigartige State-of-the-art Ersatz-Rechenzentrums-Anlage im Großraum Paris mit mehr als 33.000 Referenzen und 330 Versand- und Lagerstandorten auf der ganzen Welt, die es erlauben, Ersatzteile überall in der Welt in Rekordzeit bereitzustellen.

Gartner Haftungsausschluss

Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in den Forschungspublikationen genannt werden, und empfiehlt Technologie-Anwendern nicht nur diejenigen Anbieter auszuwählen, die die höchsten Bewertungen haben. Gartner’s Forschungspublikationen bestehen aus den Gutachten der Forschungsorganisation von Gartner und sollten nicht als Tatsachenangaben verstanden werden. Gartner lehnt jegliche Gewährleistung, sowohl explizite als auch implizite, in Bezug auf diese Forschung ab, einschließlich etwaiger Zusicherung allgemeiner Gebrauchstauglichkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Über Evernex

Die französische Firma Evernex, die zum größten Teil im Besitz eines Investmentfonds, der Carlyle Group (NASDAQ: CG), ist, hat sich auf eine weltweite Instandhaltung von IT-Infrastruktur spezialisiert und bietet ein umfassendes Leistungsspektrum, von der Instandhaltung bis hin zu Ersatz als Service – SPaaS ™ an, aber auch zusätzliche Dienstleistungen wie Recycling, sichere Datenentsorgung, Rechenzentrumsauflösungen- und Umzüge, Bibliotheksreparatur, IT-Hardwareverleih und Finanzierungslösungen.

Um Geschäftskontinuität und betriebliche Benutzerqualität zu gewährleisten, bietet Evernex seine Services 24 Stunden am Tag und 7 Tage pro Woche an alle Kundenstandorten an, und setzt sich darüber hinaus auch für Umweltschutz und eine nachhaltige Entwicklung ein. Evernex bietet Dreiviertel seiner Business Services auf internationaler Ebene, welche weltweit über 160 Länder umfasst, an. Die Gruppe erzielte im Jahr 2016 einen Konzernumsatz von 161 Mio. €.

Weitere Informationen finden Sie unter www.evernex.com

Über die Carlyle Group

Die Carlyle Group (NASDAQ: CG) ist ein globaler alternativer Asset Manager mit über 158 Milliarden US-Dollar, die auf 281 Anlageprodukte verteilt sind (Stand 31. Dezember 2016). Carlyle mit Hauptsitz in Washington, DC, USA, investiert auf sehr weitsichtige Weise – vor allem in Pensionsfonds – um damit einen möglichst großen Gewinn für seine Investoren zu schaffen. Die Investitionstätigkeit von Carlyle gliedert sich in vier Segmente – Außerbörsliche Unternehmensbeteiligungen, Liegenschaften, Entwicklung globaler Marktstrategie und Anlagelösungen, die weltweit, in Afrika, Asien, Australien, Europa, dem Mittleren Osten, Nordamerika und Südamerika, angewandt werden. Die Kompetenz von Carlyle umfasst die Luft- und Raumfahrtindustrie, Verteidigungs- und Regierungsdienste, Konsumgüter, Energie, Finanzdienstleistungen, Gesundheit, Industrie, Immobilien, Telekommunikation, Medien und Verkehr. Die Carlyle Group verfügt über ein Netzwerk von 35 Büros mit über 1.600 Mitarbeitern auf sechs Kontinenten.

Webseite: http://www.carlyle.com
Videos: http://www.youtube.com/onecarlyle
Tweets: http://www.twitter.com/onecarlyle
Podcasts: http://www.carlyle.com/about-carlyle/market-commentary

Ansprechpartner für die Presse

Evernex:
Gerrit Lenthe
Manager Germany
+49 1737352915 (M)
+49 69 264927630 (O)
glenthe@evernex.com