Die aktuelle UEFA-Europameisterschaft im Blick können wir uns des Eindrucks nicht erwehren, dass unsere Tätigkeit bei Evernex wie die „zweite Halbzeit“ in einem entscheidenden Fußballspiel ist.

Am 11. Juli 2021, werden wir wissen, wer sich Fußball-Europameister nennen darf. Und wir sind schon sehr gespannt! Bereits jetzt aber kennen wir den Namen des Europameisters für herstellerunabhängige Wartung im Rechenzentrum (TPM) – Evernex.
Als europäischer Marktführer mit einer Präsenz in über 165 Ländern und umfassender Erfahrung mit IT-Hardware und Rechenzentrumsinfrastrukturen verschiedener Anbieter können wir internationale „Player“ mit Niederlassungen in der ganzen Welt unterstützen.
Unsere Dienstleistungen konzentrieren sich darauf, den Lebenszyklus Ihrer IT-Infrastruktur durch Hardwarewartung und Ersatzteilmanagement zu verlängern und Ihren Geräten eine vorteilhafte „zweite Halbzeit“ zu schenken.
Entdecken Sie, warum dies der entscheidende Schritt sein kann:

Jede Minute zählt:

Wie im Laufe der letzten EM-Spiele zu sehen war, kann in der zweiten Halbzeit viel passieren und das Ergebnis ist erst endgültig, wenn das Spiel vorbei ist! Das gilt auch für Ihre IT-Infrastruktur.
Hersteller (OEMs) bieten nur in den ersten Jahren Support für Hardware in Rechenzentren an, und selbst in dieser „ersten Halbzeit“ können Anbieter von Drittwartung beginnen, Ihre IT kostengünstig zu warten. Aber wer würde ein Fußballspiel nach der ersten Halbzeit abpfeifen?
Mit den Wartungsdienstleistungen von Evernex können Sie Ihre IT-Server-, Speicher- und Netzwerk-Hardware so optimieren, dass eine sichere und zuverlässige Leistung in der „zweiten Halbzeit“ über die Herstellergarantie hinaus und sogar bis in die Verlängerung hinein gewährleistet ist.
Auf diese Weise kann Ihr Unternehmen IT-Ausgaben einsparen – die dann in andere Geschäftsbereiche wie die digitale Transformation oder die Modernisierung unternehmenskritischer Infrastrukturen fließen können – die Kapitalrendite verbessern und die Nachhaltigkeit fördern.

Keine Zeit für Verletzungen:

Um eine hervorragende Leistung und das bestmögliche Ergebnis während eines Fußballspiels zu gewährleisten, müssen alle Spieler einer Mannschaft vor, während und auch nach einer Verletzung in Topform sein.
Bei der engen Zusammenarbeit mit kritischen Infrastrukturen sind die herstellerunabhängigen Wartungstechniker von Evernex so etwas wie die Physios, die auf das Spielfeld rennen. Ihr Fachwissen bei der Wartung stellt sicher, dass der „Player“ schnell „wiederhergestellt“ und einsatzbereit ist, so dass das Team seine gewohnte Aufstellung beibehalten und das Spiel wieder aufnehmen kann.
Und wenn ein Spieler ausfallen sollte, sorgen Anbieter von TPM wie Evernex dafür, dass ein Ersatzteil schnell zur Verfügung steht, um die Betriebszeit für unsere Kunden zu maximieren.

Eine erstklassige Bank:

Beim Fußball geht es nicht nur um elf Männer. Manchmal verletzen sich Spieler schwer, und dann wird ein starker, geeigneter Ersatz benötigt. Evernex ist im Bereich der herstellerunabhängigen Ersatzteile die Nummer eins in Europa und bietet mit über 850.000 verfügbaren Teilen an mehr als 330 Standorten weltweit eine beeindruckende Teile-Ersatzbank für jede IT-Umgebung, ob lokal oder im Rechenzentrum.
Und sollte es zu einer Unterbrechung kommen, sorgt Evernex dafür, dass defekte Hardwarekomponenten rechtzeitig repariert oder ausgetauscht werden – das reduziert die Betriebsrisiken und sorgt für mehr Sicherheit.
Wie im Fußball hängt der Erfolg eines Unternehmens von einer soliden Strategie, einer starken Umsetzung und einer hervorragenden Leistung ab. Wir sind der Meinung, dass die herstellerunabhängige Wartung durch einen TPM-Anbieter mit hoher Qualität wie Evernex ein fester Bestandteil Ihres Plans sein sollte!
Das Spiel geht weiter!

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßige Updates und informieren Sie sich über die neuesten Trends im IT-Asset-Management

Angebot einholen

Angebot einholen