Paris, 27. März 2018 , Evernex, ein französisches Unternehmen, an dem der Investmentfonds The Carlyle Group (NASDAQ: CG) eine Mehrheitsbeteiligung hält, und das zugleich europäischer Marktführer für herstellerunabhängige Wartung von IT-Infrastruktur ist, setzt seine Wachstumsgeschichte fort und gibt die Ernennung von Stanislas Pilot zum CEO bekannt.
Stanislas Pilot, 48, ENST-Ingenieur und MBA-Absolvent des MIT, wurde am 27. Februar zum CEO von Evernex ernannt. Zuvor war er als COO von Arkadin, Group Leader bei Capgemini Consulting und Principal of Investments bei Apax Partners tätig.
Hauptaufgabe von Stanislas Pilot wird es sein, das Wachstum des Unternehmens sowohl intern als auch extern zu beschleunigen. Insbesondere wird er die erfolgreiche Umsetzung des ehrgeizigen Fusions- und Übernahmeprogramms von Evernex sicherstellen. Um die Qualität des Kundenservice und die Optimierung der Endergebnisse zu gewährleisten, wird Stanislas Pilot außerdem aktiv an der Einführung neuer Instrumente und Prozesse innerhalb des Unternehmens arbeiten.

SP New Imge

„Ich freue mich sehr, die Rolle des CEO eines wachsenden Konzerns mit großen Ambitionen auf globaler Ebene zu übernehmen. Ich werde alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um die Kundenzufriedenheit zu stärken. Es sind die Stärke unseres ökonomischen Systems und die Qualität unserer internen Experten, die es uns ermöglichen werden, die Wachstumsdynamik von Evernex zu steigern. Unser Ziel ist es, unsere Dienstleistungen zu DEM globalen Maßstab auf dem Markt für Third-Party Maintenance zu machen,“ erklärt Stanislas Pilot, CEO von Evernex.

„Stanislas Pilot tritt Evernex zu einem wichtigen Zeitpunkt in der Entwicklung bei. Evernex beschleunigt sein Wachstum weiter und strukturiert heute sein Topmanagement-Team um eine besonders erfahrene Führungskraft. Stanislas verfügt über ein fundiertes Fachwissen in den Bereichen Infrastruktur und Technologiedienstleistungen, in denen er eine umfassende Karriere als Investor, Berater und Unternehmensleiter in Frankreich und im Ausland durchlaufen hat. Wir freuen uns, auf Stanislas zählen zu können, um die erfolgreiche Wachstumsgeschichte von Evernex voranzutreiben“, sagt Vladimir Lasocki, Geschäftsführer, The Carlyle Group

Über Evernex:

Das französische Unternehmen Evernex, das sich mehrheitlich im Besitz des Investmentfonds THE CARLYLE GROUP (NASDAQ: CG) befindet, ist auf die Wartung von IT-Infrastrukturen in der ganzen Welt spezialisiert und bietet eine umfassende Palette von Dienstleistungen an, die von der Wartung über Spare as a Service (SPaaS™) bis hin zu zusätzlichen Dienstleistungen wie Recycling, sichere Datenentsorgung, Umzug und Verlagerung von Rechenzentren, Library Repair, Vermietung von IT-Hardware und Finanzlösungen reicht.
Evernex bietet an allen Kundenstandorten weltweit 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, Dienstleistungen an, um die Kontinuität des Geschäftsbetriebs und die Betriebsqualität für die Nutzer zu gewährleisten. Dies erfolgt im Rahmen eines Prozesses zum Schutz der Umwelt und der nachhaltigen Entwicklung. Evernex führt drei Viertel seiner Serviceaktivitäten international aus und deckt mehr als 160 Länder weltweit ab. Die Gruppe erzielte 2016 einen konsolidierten Umsatz von 161 Millionen Euro.

Weitere Informationen unter https://www.evernex.com/fr/

Über The Carlyle Group

The Carlyle Group (NASDAQ: CG) ist ein weltweit tätiger Alternative Asset Manager mit einem verwalteten Vermögen von 195 Milliarden US-Dollar in 317 Investmentvehikeln (Stand 31. Dezember 2017). Das Ziel von Carlyle ist es, im Namen seiner Investoren, zu denen viele staatliche Rentenversicherungen gehören, klug zu investieren und Werte zu schaffen. Carlyle investiert in vier Segmenten – Corporate Private Equity, Real Assets, Global Credit und Investment Solutions – in Afrika, Asien, Australien, Europa, dem Nahen Osten, Nordamerika und Südamerika. Carlyle verfügt über Fachwissen in verschiedenen Branchen, darunter Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und staatliche Dienstleistungen, Konsumgüter und Einzelhandel, Energie, Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Industrie, Immobilien, Technologie und Unternehmensdienstleistungen, Telekommunikation und Medien sowie Transport. Die Carlyle Group beschäftigt mehr als 1.600 Mitarbeiter in 31 Büros auf sechs Kontinenten. Weitere Informationen über The Carlyle Group finden Sie unter www.carlyle.com.

Pressekontakt:

Agence MilleSoixanteQuatre

Cécile SAINT-PAUL
01 85 76 12 05
c.saintpaul@aressy-rp.com

Steele&Holt
Dominic Riding
+33 (0)6 48 57 83 24
dominic@steeleandholt.com

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßige Updates und informieren Sie sich über die neuesten Trends im IT-Asset-Management

Angebot einholen

Angebot einholen