Paris, 12. September 2017 – Evernex, der europäische Marktführer für Third-Party Maintenance von IT-Infrastrukturen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen in den Gartner-Bericht vom Juli 2017 mit dem Titel „Competitive Landscape: Partnering With Third-Party Maintenance Providers for Data Center and Network Maintenance Cost Optimization“ aufgenommen wurde.

Partnerschaften mit Anbietern von Third-Party Maintenance (TPM) für größere Einsparungen

Die Nachfrage nach herstellerunabhängiger Wartung steigt weltweit, da multinationale Unternehmen die Investitions- und Betriebsausgaben für ihre IT-Infrastruktur optimieren wollen. Mit der Unterstützung von internationalen TPM-Anbietern können Unternehmen ihre IT-Anlagen instand halten und durch die Verlängerung ihrer Nutzungsdauer Einsparungen erzielen.

Im Bericht der Gartner Competitive Landscape, der von Research Director Christine Tenneson verfasst wurde, , heißt es, dass „Kunden oft auf TPM umsteigen, wenn die ursprüngliche Garantie ausläuft, anstatt den OEM-Supportvertrag zu verlängern, da die Preise für OEMs nach Ablauf der Garantie deutlich steigen.“

Laut Gartner-Bericht „wird die Hardware-Wartung zunehmend als ‘nicht-strategische’ IT-Ausgabe und -Beschaffung betrachtet, mit dem Ergebnis, dass IT-Fachleute nach kostengünstigen Alternativen zu teuren OEM-Verträgen und -Preisen suchen … Um größere Einsparungen zu erzielen, ziehen einige Unternehmen Support durch TPM in Betracht, insbesondere für Rechenzentrums-Equipment nach Ablauf der Garantiezeit oder für Netzwerkausrüstung in der Zentrale oder an entfernten Standorten,“ erklärt Tenneson. „TPM-Verträge bieten den Kunden im Durchschnitt 60 % Einsparungen gegenüber den Listenpreisen für OEM-Support. Je nach Gerätetyp, Standort und Produktdichte hat Gartner jedoch festgestellt, dass die Spanne der Einsparungen durch Wartungsverträge mit Drittanbietern gegenüber den OEM-Listenpreisen bei 50 % bis 95 % liegt.“

Angebot einer nahtlosen, globalen Wartungsabdeckung für die IT-Infrastruktur

Evernex, mit Hauptsitz in Paris, ist der einzige in Frankreich ansässige TPM-Anbieter, der in den Gartner-Bericht aufgenommen wurde Evernex ist der führende TPM-Anbieter in Europa mit Niederlassungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Polen, Spanien und dem Vereinigten Königreich. Durch seine 28 Niederlassungen weltweit unterhält das Unternehmen über 200.000 Systeme in 160 Ländern, wodurch Evernex einen globalen End-to-End-Service auf allen Kontinenten bietet.

„Evernex ist stolz darauf, europäischer Marktführer für Third-Party Maintenance zu sein. Wir sind bestrebt, nahtlose, flexible Wartung für IT-Infrastruktur anzubieten, wo immer unsere Kunden auf der Welt tätig sind, und wir werden unsere Präsenz durch organisches Wachstum und strategische Akquisitionen weiter ausbauen, damit wir die Innovation im Bereich TPM weltweit vorantreiben können“, betont Bruno Demolin, Vorstandsvorsitzender von Evernex.

Evernex verfügt über ein einzigartiges, hochmodernes Ersatzteillager für Rechenzentrumshardware im Großraum Paris mit mehr als 33.000 Artikeln in den Regalen und 330 weitere Lagerstandorte auf der ganzen Welt, die es ermöglichen, Ersatzteile überall in Rekordzeit bereitzustellen.

Haftungsausschluss von Gartner

Gartner befürwortet keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Forschungspublikationen dargestellt werden, und rät Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Die Forschungspublikationen von Gartner stellen Meinungsäußerungen des Gartner-Forschungsteams dar und sollten nicht als Tatsachenfeststellung interpretiert werden. Gartner lehnt jede ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung in Bezug auf diese Studie ab, einschließlich von Gewährleistungen der Marktgängigkeit oder Eignungen für einen bestimmten Zweck.

Über Evernex

Das französische Unternehmen Evernex, das sich mehrheitlich im Besitz des Investmentfonds THE CARLYLE GROUP (NASDAQ: CG) befindet, ist auf die Wartung von IT-Infrastrukturen in der ganzen Welt spezialisiert und bietet eine umfassende Palette von Dienstleistungen an, die von der Wartung über Spare as a Service (SPaaS™) bis hin zu zusätzlichen Dienstleistungen wie Recycling, sichere Datenentsorgung, Umzug und Verlagerung von Rechenzentren, Library Repair, Vermietung von IT-Hardware und Finanzlösungen reicht.
Evernex bietet an allen Kundenstandorten weltweit 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, Dienstleistungen an, um die Kontinuität des Geschäftsbetriebs und die Betriebsqualität für die Nutzer zu gewährleisten. Dabei hat sich das Unternehmen dem Schutz der Umwelt und der nachhaltigen Entwicklung verschrieben. Evernex bietet drei Viertel seiner Geschäftsdienstleistungen international an und deckt über 160 Länder auf der ganzen Welt ab. Die Gruppe erzielte 2016 einen konsolidierten Umsatz von 161 Millionen Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter https://evernex.com

Website : https://www.carlyle.com/

Videos : https://www.youtube.com/onecarlyle

Tweets : https://www.twitter.com/onecarlyle

Podcasts : https://www.carlyle.com/global-insights

Pressekontakte

Evernex:

Séverine Vilbert

Leiterin Marketing und Kommunikation

33 1 73 43 30 73

svilbert@evernex.com

OBTENIR UN DEVIS

OBTENIR UN DEVIS